Sep 302008
 

Gestern habe ich einen 16V Moor zerlegt, den ich noch rumzuliegen hatte. Dabei habe ich die Öl/Wasserpumpe ausgebaut. Die sieht natürlich weitaus besser aus, als die Originale meiner Schlachtmaschine. Mal sehen, wie die Pumpenwelle aussieht. Wenn die gut ist, brauche ich nur neue Simmerringe. Ich denke aber, daß auch die eingelaufen sein wird. Nicht so stark aber ausreichend und dann brauche ich sowieso eine neue Pumpenwelle.

Außerdem habe ich die Abtriebswelle aus dem 16V Motor geholt. Diese hat einen Zahnraddämpfer der mit 12 Nieten anstatt mit 6 Nieten wie bei den alten K 100 vernietet ist. Die 6 Nieten – Version schlägt irgendwann aus, was erst zu häßlichen Geräuschen und letztlich zum Antriebsverlust führt.

Die Welle sieht gut aus. Bilder folgen.

Jetzt muß ich nur noch die Lager ändern, die haben sich wohl geändert und der Rest müßte dann passen.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

19 + 9 =