Jun 232012
 

Heute wollten wir uns auf die Ersatzteiljagd für Carlos Bremsenproblem machen. Wir wollten in Bodø einen BMW Händler aufsuchen. Aber erstmal mussten wir nochmal am Polarkreis vorbei und weiter nach Norden.

Tag6_1

Vorbei an reissenden Flüssen

Tag6_2

ging es unaufhaltsam Richtung Norden. In Bodø eingetroffen fanden wir auch einen BMW Dealer, der das Teil aber nicht vorrätig hatte. Er hat freundlicherweise versucht uns die richtige Teilenumemr herauszusuchen was ihm aber nur mit unserer Hilfe in seinem ETK gelang. auf die Idee bei Händlern anzurufen, die wir in den nächsten Tagen aufsuchen könnten kam er aber nicht. Die Teilenummer hätte ich mir auch selber raussuchen können, geholfen hätte uns ein Telefonat. Das hat dann Roy für uns erledigt, ein Freund in Norwegen. Nun soll das Teil Dienstag Mittag in Trondheim sein. Das würde passen und wir müssten Dienstag dann einfach nur ordentlich Gas geben und würden dann etwas später abends eintreffen. Evtl.fährt Andreas vor und macht das mit dem Campingplatz klar.

Nun konnten wir endlich auf die alte Route Rv 17 zurück. Dort kamen wir auch bald am Saltstraumen vorbei, einer stelle mit starken Gezeitenströmen.

Tag6_3

Tag6_4

Zu der Zeit,alswir da waren,war leider nicht so sehr viel zu sehen, aber nett war es schon.

Es ging nun weiter an Fjorden, Bergen rechts und links, viel Schnee auf den Gipfeln und Kurven….. bei strahlendem Sonnenschein konnten wir die Landschaft und Straßen nun auch endlich genießen. Das gute Wetter kam so gerade zur rechten Zeit.

Tag6_5

 

Der Campingplatz Furøy Camping war die Wucht, hier der Ausblick von der Hütte aus…..nur 2 Minuten von der morgigen Fähre entfernt haben wir einen göttlichen Blick über das Wasser auf die Berge auf der gegenüberliegenden Seite. Der Platz ist sehr aufgeräumt und sauber, mit vielen großen und kleinen Hütten und ordentlich Platz für Wohnmobile und Zelte. Die Hütten sind in einem sehr guten Zustand und hervorragend eingerichtet. Gefliestes Bad, sogar mit Fußbodenheizung, ein Traum. Hier würde ich jederzeit wieder übernachten.

Tag6_6

Tag6_7

 

Mögen die nächsten Tage auch so weiter gehen……

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

3 × 1 =