Mai 092007
 

Gestern habe ich mich vor meiner Nachtschicht also wieder in meine Bastelecke gesetzt und die Karre von meinem Bruder zusammengebaut. Ich habe vorher noch bei BMW die bestellten Teile abgeholt. Darunter waren der neu zu verbauende Simmering mit O-Ring und Mutter und Anlaufscheibe zum Befestigen der Schwungscheibe, der Gummibalg zum Kardantunnel, der Gummibalg über dem Ausrücklager des Getriebes, der Gummibalg von dem Kupplungszugende, eine Klammer zur Befestigung des Spiegels. Ich habe also alles in Ruhe zusammengesetzt und denke nun sollte es geklappt haben. Ab Motorausgang sollte das Ölproblem nun beseitigt sein. Bleibt noch die Öl/Wasserpumpe und die Ölwanne, die noch nebeln. Aber das kommt später.

Ich hoffe, daß die Woche noch der Endantrieb von BMW zurückkommt, damit ich den und das Rad noch einsetzen kann und mein Bruder dann wieder rumdüsen kann.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

acht − vier =