Sep 192008
 

Am 08.08.08 nahm mein Leben eine völlig unerwartete Wendung. Ich verunfallte am späten Nachmittag mit meinem geliebten Motorrad. Zum genauen Geschehen kann ich aufgrund des schwebenden Verfahrens noch keine Aussagen machen.

Fakt ist, daß ich mir zwei Brustwirbel brach. Dies zog einen zweiwöchigen Krankenhausaufenthalt nach sich. Währenddessen wurde entschieden, daß der Bruch keiner Operation bedurfte, sondern der Bruch konservativ ausheilen konnte. Im Anschluß an das Krankenhaus durfte ich drei Wochen zur Reha und befinde mich nun weiterhin in der Krankheit. Nun soll alles ordentlich ausheilen und weitere Therapiestunden sollen der Muskulatur dazu verhelfen, die Wirbelsäule noch effektiver zu stützen.

Alles in allem war es keine einfache Zeit. gerade am Anfang hatte ich natürlich große Angst, daß die Nervenbahnen doch noch geschädigt werden könnten. Zum Glück hat sich diese Befürchtung nicht bestätigt bisher.

Mein Motorrad ist dann wohl Schrott und wartet nun darauf, daß ich wieder gesund werde, so daß ich die Einzelteile verwerten und verkaufen kann.

IMG_0524

IMG_0526

So finde ich aber endlich wieder Zeit, mich um dieses blog zu kümmern.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

sieben + 5 =