Jun 272007
 

Aufgrund eines Wackelkontaktes im Zündschloß (siehe letzten Eintrag) klebte dieses Anlasserrelais
Anlasserrelais
zusammen und die K startete auch ohne Zündschlüssel, bis ein Kontakt von der Batterie gelöst wurde. Ein Fehler, der meist nur bei „fertigen“ Batterien auftritt. Ich habe mir das so erklären lassen, daß durch plötzlichen starken Spannungsabfall die Kontakte nicht geschlossen werden, sondern nur ein Lichtbogen auftritt, der die Kontakte quasi verschmilzt.

Klopfen gegn das Relais kann helfen. Kann man zumindest versuchen. Ich habe das Relais geöffnet, alleine schon aus Neugier. Die Kontakte hatten sich zwar schon gelöst aber sie wurden trotzdem nochmal mit etwas Schmirgelpapier behandelt.

Anschließend wurde das Relais wieder verschlossen und diesmal verklebt, damit es kein Wasser zieht.

Beim Öffnen vorsichtig mit einem kleinen Schraubendreher hebeln, bis sich die Kappe entfernen läßt.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

19 + 17 =