Jun 132008
 

Ich führe seit einiger Zeit einen blog. Das ist eine Art online Tagebuch. Das ganze ist eine Modeerscheinung, da jeder meint, er müßte soetwas machen. Einige machen es sehr gut, mit vielen interessanten Themen. Die meisten sind mies. Wie meines ist, keine Ahnung. Sicher nicht für die breite Masse interessant. Aber für mich ist es eine Möglichkeit mein Schaffen mit den alten BMW’s irgendwann nachvollziehen zu können. Ich sehe mittlerweile auch viele Leute, die über Suchwörter mit Bezug zur K 100 auf mein blog stoßen. Vielleicht bin ich ja für den einen oder anderen auch eine kleine Hilfe. Freunde haben einfach die Möglichkeit Bilder und Texte von meiner Bastelei zu sehen. Jeder der möchte ist herzlich willkommen. Ihr könnt mir auch gerne eure Meinungen, Anregungen und Verbesserungen zu diesem blog schicken.

 

Und hier findet ihr es! mopetenreiter blog

Jun 132008
 

Im März habe ich eine K 100 gekauft. Es handelte sich um eine der ersten, die je gebaut wurden. Sie hat die Rahmennummer 0000152K100 und ist damit die 152te K 100 die gebaut wurde. Nun habe ich mich entschlossen, diese zu Restaurieren. Informationen über den Fortschritt der Restauration und Bilder findet ihr in meinem blog.