Sep 252008
 

Nun geht es endlich weiter. ich habe wieder Zeit gefunden, mich um mein Restaurationsprojekt zu kümmern….. Seit längerem steht ja schon der Motor geöffnet ohne Deckel auf der Werkbank und ich fand keine Zeit, weiter daran zu arbeiten. Nun habe ich heute die Steuerkette abgenommen, die Nockenwellen und die Kurbelwelle ausgebaut.

Der Steuertrieb sieht eigentlich noch sehr gut aus. Der hat definitiv noch keine 100Tkm wie das Motorrad runter. Ich bin stark am Überlegen den wieder einzubauen. Die Spannschiene und Laufschienen haben so gut wie keine Laufspuren. die Kette sieht sehr gut aus und auch die Kettenräder zeigen nur wenig Laufspuren.

Die Pleuellagerschalen zeigen leichte Laufspuren, die nicht fühlbar sind. Die Pleuellagerzapfen sehen top aus.

Die Kurbelwellenlagerschalen sehen gleich aus. Allerdings zeigen hier die Schalen des zweiten Blocks von links Gammelspuren und der Lagerzapfen hat eine deutliche und auch fühlbare Laufspur (Riefe).

Motorrevision9

Motorrevision8

Ich werde mir das nochmal genau durch den Kopf gehen lassen, was ich damit mache.

Morgen geht es weiter.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

1 × 1 =